Angebote zu "Wissenschaftler" (26 Treffer)

Angewandte Virtuelle Techniken im Produktentste...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beschreibt die Forschungsergebnisse des Projektes AVILUSplus. Die Wissenschaftler befassen sich mit den Technologieentwicklungen zur Erhöhung der Realitätsnähe virtueller Modelle. Dazu werden fünf Themenschwerpunkte betrachtet: Informationsmanagement im Produktlebenszyklus, Simulation und Rendering, Tracking, Interaktion und Geometrieerfassung. Das Buch richtet sich an Wissenschaftler und Technologieentwickler, die sich über den aktuellen Stand, Entwicklungstrends und Einsatzmöglichkeiten virtueller Techniken informieren möchten. Umfangreiche Referenzen liefern einen Ausblick auf weiterführende Arbeiten. Professor Michael Schenk: Nach dem Studium der Mathematik und Industrietätigkeit 1983 Promotion auf dem Gebiet der Fabrikplanung, 1988 Habilitation, seit 1994 Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF in Magdeburg, 2003 Berufung zum Universitätsprofessor Lehrstuhl für Logistische Systeme an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, seit 2014 Geschäftsführender Institutsleiter ILM, Fakultät für Maschinenbau, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Dr. Marco Schumann : Nach dem Studium der Informatik Tätigkeit im Fraunhofer Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF in Magdeburg, Promotion auf dem Gebiet Virtual Reality basierter Trainingssysteme an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, Projektkoordinator der Geschäftsstelle AVILUSplus am Fraunhofer IFF, seit 2012 Geschäftsfeldleiter Virtuell Interaktives Training .

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Technologie der Fertigungsverfahren: Gesenkschm...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch beleuchtet systematisch die Grundlagen des Gesenkschmiedens und stellt die verschiedenen Verfahren, die Anwendungen und deren Berechnungen vor. Es werden die verschiedenen Werkstoffe, Arbeitsgänge, Wärmebehandlungen, Werkzeuge und Maschinen (mit einem besonderen Augenvermerk auf Spindelpressen) behandelt. Die zahlreichen Fertigungsbeispiele beinhalten Tipps (Hinweis auf DIN 7523 T1 - T3) zur praxisgerechten Gestaltung von Gesenkschmiedeteilen. Gesenkschmieden ist ein Warm-Massivumformverfahren. Nach DIN 8583 gehört es zu den Druckumformverfahren mit gegeneinander bewegten Formwerkzeugen, wobei der Werkstoff in eine bestimmte Richtung gedrängt wird und die Form der im Gesenk vorhandenen Gravuren annimmt. Dabei wird das Rohteil auf ca. 1200 °C erwärmt und über mehrere Zwischenformen zum fertigen Werkstück umgeformt. Der Arbeitsablauf besteht aus Massenverteilung, Querschnittsvorbildung (oft durch Freiformschmieden) und Formpressen, die aus den Grundvorgängen Stauchen, Breiten und Steigen bestehen. Das Buch wendet sich an Fertigungsingenieure in der Industrie ebenso wie an Wissenschaftler und Studierende in der Fertigungstechnik. Ingenieur Michael Reichel wurde in Sigmaringen geboren. Nach erfolgreichem Abschluss seines Maschinenbaustudiums an der FH-Konstanz arbeitet er in der Produktentwicklung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Commercial Vehicle Technology 2018
139,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge der Commercial Vehicle Technology 2018 sind eine Sammlung von Publikationen für das 5. CVT Symposium der TU Kaiserslautern. Wie in den Jahren zuvor, 2010, 2012, 2014 und 2016 wurden zahlreiche Beiträge zu aktuellen Entwicklungen im Nutzfahrzeugbereich zu einer interessanten und informativen Sammlung zusammengestellt. Die Beiträge sind für Maschinenbauer, Elektrotechniker und Informatiker aus Industrie und Wissenschaft von Interesse und zeigen den aktuellen Stand der Technik auf diesem Gebiet. Die Inhalte der Publikationen umfassen die Themen unterstütztes und automatisiertes Fahren und Arbeiten, Energie- und Ressourceneffizienz, innovative Entwicklung und Fertigung, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sowie Systemsimulation. Die Konferenz findet vom 13. bis 15. März 2018 an der Technischen Universität Kaiserslautern statt und erwartet den Besuch vieler renommierter Wissenschaftler und Vertreter der Industrie. The proceedings of Commercial Vehicle Technology 2018 are a collection of publications for the 5th CVT Symposium at the University of Kaiserslautern. As in the previous years 2010, 2012, 2014 and 2016 numerous submissions focusing on current developments in the field of commercial vehicles have been composed into an interesting and informative collection. The contributions are of interest for mechanical engineers, electrical engineers and computer scientists working in industry and academia and show the current state-of-the-art in this field. The contents of the publications span the topics assisted and automated driving and working, energy and resource efficiency, innovative development and manufacturing, safety, reliability and durability as well as system simulation. The conference is held on March 13 to 15, 2018 at the Technische Universität Kaiserslautern and is expecting the attendance of many renowned scientists and representatives of industry.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.04.2018
Zum Angebot
Direkteinspritzung im Ottomotor, VII
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über grundlegende Arbeiten und Erfahrungen in der Weiterentwicklung der Direkteinspritzung im Ottomotor bei geschichteter und homogen fremdgezündeter Verbrennung sowie für das Niedrigstemissionskonzept der homogenen kompressionsgezündeten Verbrennung (HCCI). Es setzt damit als siebter Band die Reihe gleichnamiger Bücher fort, die in den vergangenen Jahren erschienen sind. Namhafte Wissenschaftler verschiedener Universitäten und Forschungseinrichtungen sowie anerkannte Fachexperten aus der Automobil-, Motoren- und Zulieferindustrie berichten über laufende Forschungsaktivitäten und den aktuellen Entwicklungsstand.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Tagungsband des 3. Kongresses Montage Handhabun...
84,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der MHI e.V. ist ein Netzwerk leitender Universitätsprofessoren aus dem deutschsprachigen Raum, die sowohl grundlagenorientiert als auch anwendungsnah in der Montage, Handhabung und Industrierobotik erfolgreich forschend tätig sind. Die Gründung der Gesellschaft erfolgte im Frühjahr 2012. Der MHI e.V. hat derzeit 20 Mitglieder, die über ihre Institute und Lehrstühle zurzeit ca. 1.000 Wissenschaftler repräsentieren. Die übergeordnete Zielsetzung des MHI e.V. ist die Förderung der Zusammenarbeit von deutschsprachigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern untereinander, sowie mit der Industrie im Bereich Montage, Handhabung und Industrierobotik zur Beschleunigung der Forschung, Optimierung der Lehre und zur Verbesserung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie in diesem Bereich. Das Kolloquium fokussiert auf einen akademischen Austausch auf hohem Niveau, um die gewonnenen Forschungsergebnisse zu verteilen, synergetische Effekte und Trends zu bestimmen, die Akteure persönlich zu verbinden und das Forschungsfeld sowie die MHI-Gemeinschaft zu stärken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2018
Zum Angebot
Verfahren der Fertigungssteuerung
119,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das nunmehr in dritter Auflage vorliegende Buch zeigt auf Grundlage des Hannoveraner Trichtermodells auf, welche Stellhebel Unternehmen nutzen können, um die Ziele sicher zu erreichen. Unternehmen mit hoher Termintreue, kurzen Lieferzeiten und niedrigen Beständen wachsen schneller als der Wettbewerb und erzielen höhere Gewinne. Anwender finden einfache und wirksame Verfahren für die Unternehmenspraxis. Studenten erhalten einen umfassenden Überblick über Ziele, Aufgaben und Verfahren der Fertigungssteuerung. ´´Das Buch zeichnet sich durch eine überzeugende Systematik, sorgfältige internationale Recherchen, transparente Darstellung und unmittelbare Anwendbarkeit aus. Ich bin davon überzeugt, dass es zu einem Standardwerk der PPS-Literatur wird.´´ Hans-Peter Wiendahl ´´Das Fachgebiet der Fertigungssteuerung wird aus wissenschaftlicher und methodischer Sicht sehr überzeugend aufgearbeitet und dargestellt. Sowohl der Wissenschaftler als auch Praktiker werden davon profitieren.´´ Peter Nyhuis

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Modellgestützte Steuerung, Regelung und Diagnos...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch liegt eine kompakte Darstellung von Verfahren zur Optimierung der Regelung und Steuerung von Verbrennungsmotoren vor. Sie wendet sich in erster Linie an Ingenieure, die sich mit der regelungstechnischen Analyse und Synthese der Steuerungen und Regelungen beschäftigen. Neben der theoretischen und experimentellen Modellbildung werden der rechnerunterstützte Entwurf von Steuerungen sowie die optimale Versuchsplanung für die Vermessung von Motoren auf Prüfständen behandelt. Weiterhin erfährt der Leser in diesem Zusammenhang neue Methoden zur Fehlerdiagnose und dem Einsetzen von Neuronalen Netzen und Entwicklungs-Tools für die Motorentwicklung. Mit diesem Buch liegt eine kompakte Darstellung von Verfahren zur Optimierung von Verbrennungsmotoren vor. Sie wendet sich in erster Linie an Wissenschaftler bzw. Forscher, die sich mit der regelungstechnischen Analyse und Synthese der Steuerungen und Regelungen beschäftigen. Neben der theoretischen und experimentellen Modellbildung werden der rechnerunterstützte Entwurf von Steuerungen sowie die optimale Versuchsplanung für die Vermessung von Motoren auf Prüfständen behandelt. Weiterhin erfährt der Leser in diesem Zusammenhang Wissenswertes über Diagnoseverfahren, Neuronale Netze und Entwicklungs-Tools für die Motorentwicklung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Neue Entwicklungen in der Additiven Fertigung -...
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung im Bereich der Additiven Fertigung. Die Verfahren des Laser-Sinterns und des Laserstrahlschmelzens werden an Beispielen aus verschiedenen Branchen wie Kunststoffverarbeitung, Maschinenbau, Metallbearbeitung und Medizintechnik diskutiert. Alle Beiträge wurden im Double-blind-Review-Verfahren begutachtet. Der Inhalt Teil 1: Neue Kunststoff-Materialien für das Laser-Sintern.- Teil 2: Steigerung des Prozessverständnisses und neue Anwendungsgebiete beim Laser-Sintern.- Teil 3: Neue metallische Materialien für das Laser-Strahlschmelzen.- Teil 4: Steigerung der Prozessfähigkeit des Laser-Strahlschmelzens und neue Anwendungsgebiete. Die Zielgruppen Das Buch richtet sich an Entwicklungsingenieure und Wissenschaftler im Bereich der Additiven Fertigung sowie an Studenten des Maschinenbaus und der Werkstoffwissenschaften. Gerd Witt lehrt und forscht seit 1998 als Professor am Lehrstuhl Fertigungstechnik an der Universität Duisburg-Essen. Forschungsschwerpunkt ist die Additive Fertigung. Er ist Gutachter der AiF in der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) sowie Mitglied in verschiedenen Fachausschüssen zum Thema Additive Fertigung. Andreas Wegner hat Maschinenbau studiert. Seit 2010 ist er Gruppenleiter der Arbeitsgruppe Kunststoffe am Lehrstuhl für Fertigungstechnik der Universität Duisburg-Essen. 2015 promovierte er im Bereich Laser-Sintern. Jan T. Sehrt hat Maschinenbau studiert. Seit 2005 leitet er das Rapid Technology Center (RTC) Duisburg des Lehrstuhls Fertigungstechnik der Universität Duisburg-Essen. 2010 promovierte er im Bereich Laser-Strahlschmelzen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Tagungsband des 3. Kongresses Montage Handhabun...
66,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der MHI e.V. ist ein Netzwerk leitender Universitätsprofessoren aus dem deutschsprachigen Raum, die sowohl grundlagenorientiert als auch anwendungsnah in der Montage, Handhabung und Industrierobotik erfolgreich forschend tätig sind. Die Gründung der Gesellschaft erfolgte im Frühjahr 2012. Der MHI e.V. hat derzeit 20 Mitglieder, die über ihre Institute und Lehrstühle zurzeit ca. 1.000 Wissenschaftler repräsentieren. Die übergeordnete Zielsetzung des MHI e.V. ist die Förderung der Zusammenarbeit von deutschsprachigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern untereinander, sowie mit der Industrie im Bereich Montage, Handhabung und Industrierobotik zur Beschleunigung der Forschung, Optimierung der Lehre und zur Verbesserung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie in diesem Bereich. Das Kolloquium fokussiert auf einen akademischen Austausch auf hohem Niveau, um die gewonnenen Forschungsergebnisse zu verteilen, synergetische Effekte und Trends zu bestimmen, die Akteure persönlich zu verbinden und das Forschungsfeld sowie die MHI-Gemeinschaft zu stärken. Die Herausgeber Prof. Dr.-Ing. Thorsten Schüppstuhl ist Leiter des Instituts für Flugzeug-Produktionstechnik (IFPT) an der Technischen Universität Hamburg-Harburg. Prof. Dr.-Ing. Kirsten Tracht ist Leiterin des Instituts für Strukturmechanik und Produktionsanlagen (bime) an der Universität Bremen. Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke ist Leiter des Lehrstuhls für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (FAPS) an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen-Nürnberg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Tagungsband des 2. Kongresses Montage Handhabun...
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der MHI e.V. ist ein Netzwerk leitender Universitätsprofessoren aus dem deutschsprachigen Raum, die sowohl grundlagenorientiert als auch anwendungsnah in der Montage, Handhabung und Industrierobotik erfolgreich forschend tätig sind. Die Gründung der Gesellschaft erfolgte im Frühjahr 2012. Der MHI e.V. hat derzeit 20 Mitglieder, die über ihre Institute und Lehrstühle zurzeit ca. 1.000 Wissenschaftler repräsentieren. Die übergeordnete Zielsetzung des MHI e.V. ist die Förderung der Zusammenarbeit von deutschsprachigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern untereinander, sowie mit der Industrie im Bereich Montage, Handhabung und Industrierobotik zur Beschleunigung der Forschung, Optimierung der Lehre und zur Verbesserung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie in diesem Bereich. Das Kolloquium fokussiert auf einen akademischen Austausch auf hohem Niveau, um die gewonnenen Forschungsergebnisse zu verteilen, synergetische Effekte und Trends zu bestimmen, die Akteure persönlich zu verbinden und das Forschungsfeld sowie die MHI-Gemeinschaft zu stärken. Prof. Dr.-Ing. Thorsten Schüppstuhl ist Leiter des Instituts für Flugzeug-Produktionstechnik (IFPT) an der TU Hamburg-Harburg. Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke ist Leiter des Lehrstuhls für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (FAPS) an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen-Nürnberg. Prof. Dr.-Ing. Kirsten Tracht ist Leiterin des Instituts für Strukturmechanik und Produktionsanlagen (bime) an der Universität Bremen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot