Angebote zu "Matlab" (6 Treffer)

MATLAB® und Simulink® in der Ingenieurpraxis
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch führt grundlegend in die Programmierumgebung MATLAB® ein und zeigt, wie damit die numerische sowie symbolische Berechnung und Visualisierung zur Lösung von Fragestellungen aus dem Maschinenbau eingesetzt werden kann. Dabei stehen die mathematische und physikalische Modellbildung sowie die Berechnung und Simulation dynamischer Systeme im Vordergrund. Wichtige Säulen der MATLAB®-Umgebung wie die Computeralgebra mit dem Symbolic Math Tool, die grafische Entwicklungsumgebung Simulink® mit den Erweiterungen Stateflow® und SimMechanics TM werden ebenfalls behandelt, dazu kommen Anwendungsbeispiele aus den Bereichen Maschinendynamik, Schwingungslehre und Mechatronik. Die aktuelle Ausgabe basiert auf der MATLAB-Version R2014a. Das Kapitel zur physikalischen Modellbildung mit Simscape TM und SimMechanics TM der 2. Generation wurde völlig neu gestaltet. Eine Randwertaufgabe mit verschiedenen Lösungswegen ergänzt die neue Auflage. Programme und weitere Übungen zu den einzelnen Kapiteln sind auf unserer Homepage beim Buch zu finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 30.05.2018
Zum Angebot
Development and Application of the Finite Eleme...
103,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The intention of this booklet is a brief but general introduction into the treatment of the Finite Element Method (FEM). The FEM has become the leading method in computer-oriented mechanics, so that many scienti?c brancheshavegrownup besides overthelastdecades. Nevertheless,theFEM today is a question of economy. On the one hand its industrial application is forced to reduce product development costs and time, on the other hand a large number of commercial FEM codes and a still growing number of software for e?ective pre- and postprocessors are available in the meantime. Due to that, today it is a quite challenging task to operate with all these di?erent tools at the same time and to understand all handling and so- tion techniques developed over the last years. So, we want to help in getting a deeper insight into the main ´´interfaces´´ between the ´´customers of the FEM´´ and the codes itself by providing a totally open structured FE-code based on Matlab, which is a very powerful tool in operating with matrix based formulations. That idea and conditions forced us some years ago to initiateDAEdalon as a tool for general FE developments in research appli- tions. In spite of still existing high sophisticated - mostly commercial - FE codes, the success and the acceptance of such a structured tool justify that decision afterwards more and more.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Regelungstechnik 1
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch überzeugt durch seine Didaktik und Stoffauswahl. Die Darstellung zielt auf ein tiefgründiges Verständnis dynamischer Systeme und Regelungsvorgänge, wobei mit Zeitbereichsbetrachtungen im Zustandsraum begonnen und erst danach zur Frequenzbereichsdarstellung übergegangen wird. Praktische Beispiele aus Elektrotechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik und Verkehrstechnik illustrieren die Anwendung der behandelten Methoden und zeigen den fachübergreifenden Charakter der Regelungstechnik. Mit der Einführung in MATLAB (Release R2016a) wird der Anschluss an die rechnergestützte Arbeitsweise der Ingenieure hergestellt. Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen dienen der Vertiefung des Stoffes. Für die 11. Auflage wurden zahlreiche Textstellen und Abbildungen verbessert, weitere Übungsaufgaben aufgenommen und die Beschreibung von MATLAB der aktuellen Version angepasst. ´´Das Buch vermittelt in idealer Weise theoretisch begründetes Verständnis mit praktischen Gesichtspunkten und Beispielen aus verschiedenen Bereichen.´´ Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. h.c. Bernhard Lampe, Universität Rostock ´´Das Buch wird von meinen Studenten und Doktoranden sehr geschätzt, weil es zum einen den Grundlagenstoff klar und vollständig bringt, zum anderen weiterführende Themen und Prinzipien in knapper und verständlicher Form ergänzt.´´ Prof. Dr.-Ing. Boris Lohmann, Technische Universität München Die Zielgruppen Studierende der Ingenieurwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Automatisierte Testplanerstellung für Betriebss...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ansatz des modellbasierten Testens ist es, das Sollverhalten von Systemen in ausführbaren Modellen zu spezifizieren. Aus dem Aufbau dieser Verhaltensmodelle können Testfälle abgeleitet werden. Die Stärke dieses Ansatzes besteht in der systematischen und automatisierbaren Vorgehensweise.Für die Modellierung solcher Verhaltensmodelle existiert unter anderem das Entwurfswerkzeug Stateflow®, welches Bestandteil der Entwicklungsumgebung Matlab/Simulink ist. Dieses Programm erlaubt die Abbildung von reaktiven, zustandsbasierten Systemen inForm von Statecharts.Statecharts können - ähnlich wie Kontrollfussgraphen - zur Planung von Testfällen herangezogen werden. Diese Arbeit beschreibt eine an den zustandsbasierten Test angelehnte Vorgehensweise, die die automatisierte Berechnung von Testeingangsequenzen zum Ziel hat. Es wird beschrieben wie Startcharts in die Form eines Transitionsbaums überführt werden können, welcher die möglichen Zustandsabfolgen eines Automaten nach dem Einschalten abbildet. Anhand dieses Baums werden von Softwaretests abgeleitete Überdeckungsstrategien vorgestellt und diskutiert. Diese führen zu einer endlichen Menge an Pfaden, wobei jeder Pfad einen Testfall repräsentieren kann. Für die Ermittlung konkreter Ein- und Ausgangswerte muss abschließend jeder Pfad schrittweise durchlaufen werden. Ein im Rahmen dieser Arbeit implementiertes Testtool wird vorgestellt. Dieses liest Stateflow-Modelle ein, und ermittelt Zustandsfolgen für das Überdeckungskriterium der Round-trip Pfade. Unter Einhaltung bestimmter Rahmenbedingungen können für jeden Pfad konkrete Werte für den Automateneingang ermittelt, und zusammen mit den erwarteten Antwortsequenzen als Testplan ausgegeben werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Matlab® und Simulink® in der, Pietruszka
37,99 €
Angebot
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Matlab® und Simulink® in der, Pietruszka, Dieses Lehrbuch fuehrt grundlegend in die Programmierumgebung Matlab® ein und zeigt, wie damit die numerische sowie symbolische Berechnung und Visualisierung zur Loesung von Fragestellungen aus dem Maschinenbau eing

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 19.06.2018
Zum Angebot
Taschenbuch der Regelungstechnik
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Taschenbuch der Regelungstechnik wendet sich an Studentinnen und Studenten der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau und der allgemeinen Ingenieurwissenschaften von Fachhochschulen, Technischen Hochschulen und Technischen Universitäten. Es ist aufgrund der ausführlichen und doch kompakten Darstellung für die Anwendung in der ingenieurtechnischen Praxis geeignet sowie als Begleittext für regelungstechnische Vorlesungen einsetzbar. Der Themenbereich des Taschenbuches erstreckt sich von der Berechnung von einfachen Regelkreisen mit Proportional-Elementen, von Regelkreisen im Zeit- und Frequenzbereich bis zu digitalen Regelungen, Zustandsregelungen, nichtlinearen Regelungen und Fuzzy-Regelungen. Die Verfahren der Zustandsregelung werden auf Probleme der Antriebstechnik angewendet. Die Beschreibung der regelungstechnischen Verfahren und Methoden wird durch überschaubare Beispiele ergänzt. Zu den Beispielen sind m-Files und Simulink-Modelle für das Programmsystem MATLAB, Simulink angegeben, die mit den aktuellen Software-Versionen erstellt worden sind. Das Taschenbuch enthält zahlreiche Tabellen, die in der Regelungstechnik benötigt werden. Die Benutzung der Tabellen zur LAPLACE- und z-Transformation wird für die Anwender vereinfacht, da bei den Transformationspaaren neben den allgemeinen mathematischen Bezeichnungen auch die in der Regelungstechnik normierten Kenngrößen wie Zeitkonstanten und Kreisfrequenzen angegeben sind. Die Kapitel mit MATLAB- und Simulink-Anwendungen wurden an die aktuelle Release des Programmpakets angepasst. In die Tabelle mit den Simulink-Blöcken wurden neue Blöcke eingefügt und deren Funktionsweise mit Beispielen erklärt. Inhalt: 1. Einführung in die Regelungstechnik 2. Darstellung von regelungstechnischen Strukturen 3. Berechnungsmethoden für Regelkreise 4. Elemente von Regeleinrichtungen und Regelstrecken 5. Frequenzgang- und Übertragungsfunktionen 6. Stabilität von Regelkreisen 7. BODE-Verfahren zur Einstellung von Regelkreisen 8. Regeleinrichtungen mit Operationsverstärkern 9. Mathematische Modelle für die Regelungstechnik 10. Optimierungskriterien und Einstellregeln für Regelkreise 11. Digitale Regelungssysteme 12. Zustandsregelungen 13. Regelungen in der elektrischen Antriebstechnik 14. Nichtlineare Regelungen 15. Fuzzy-Logik in der Regelungstechnik 16. Berechnungen von Regelungssystemen mit MATLAB 17. Berechnungen von Regelungssystemen mit Simulink 18. Numerische Verfahren für die Regelungstechnik 19. Formelzeichen und Abkürzungen 20. Fachbücher und Normen zur Regelungstechnik Regelungstechnische Begriffe - englisch und deutsch Sachwortverzeichnis

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.04.2018
Zum Angebot