Angebote zu "Lösungen" (300 Treffer)

Der Verbrennungsmotor - ein Antrieb mit Vergang...
129,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei dem Buch handelt es sich um eine Festschrift für Herrn Prof. Zellbeck (Lehrstuhl Verbrennungsmotoren, TU Dresden). Aus seinen zahlreichen Kontakten Institutionen ergeben sich die Beitragsthemen: Methoden in der Entwicklung, Verfahren zu Aufladung und Emissionsmanagement sowie konkrete konstruktive Lösungen. Dabei wird sowohl ein Überblick über die Entwicklung dieses Antriebs gegeben, der aktuelle Stand beschrieben als auch dessen Zukunftsfähigkeit unter Beweis gestellt. Dr.-Ing. Tilo Roß, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Verbrennungsmotoren an der TU Dresden. Prof. Dr. Antje Heine, Juniorprofessorin für Deutsch als Fremdsprache an der Universität Greifswald.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Nichtlineare Regelungen 2 - Harmonische Balance...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gegenstand des Buches sind Analyse und Entwurf nichtlinearer kontinuierlicher Regelungen. Das Buch ist in zwei Bände aufgeteilt. Band II beginnt mit der Harmonischen Balance oder Harmonischen Linearisierung im Kapitel 4, die durch den frequenzgangähnlichen Begriff der Beschreibungsfunktion und die daraus resultierende Benutzung von Ortskurven der Denkweise des Ingenieurs sehr entgegen kommt. Im Kapitel 5 folgen auf sie Popowund Kreiskriterium. Diese haben zwar keinen inneren Zusammenhang mit der Harmonischen Balance, gehören aber für den Anwender dennoch in deren Nähe, weil sie ebenfalls mit den Begriffen Frequenzgang und Ortskurve arbeiten. An das Popow-Kriterium schließt sich zwanglos die Hyperstabilitätstheorie von Popow an, da man den Begriff der HyperStabilität als eine Verallgemeinerung der absoluten Stabilität ansehen kann, auf die sich Popow- und Kreiskriterium beziehen. Die HyperStabilität wird deshalb im Kapitel 6 behandelt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Recycling, Techniken der Abfallwirtschaft und E...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 1,0, Beuth Hochschule für Technik Berlin (Maschinenbau), Veranstaltung: Fernstudium Industrial Engineering, Sprache: Deutsch, Abstract: Zum Umweltschutz gehören auch die Bereiche Recycling, Techniken der Abfallwirtschaft und Emissionsminderung. In der vorliegenden Arbeit werden mit Hilfe von Aufgaben und Lösungen wesentliche Punkte aus diesen Teilbereichen kurz und anschaulich dargestellt. Der Autor hat nach seiner Zeit als Offizier der Bundeswehr verschiedene Studiengänge der Fachrichtungen Chemieingenieurwesen, Prozess-, Umwelt und Verfahrenstechnik, Maschinenbau und Industrial Engineering sowie ein betriebswirtschaftliches Studium zum Executive MBA in Business Management absolviert. Zusätzlich zu seinen universitären Studiengängen hat er erfolgreich Weiterbildungen zum Sicherheitsingenieur und Planungsingenieur abgeschlossen. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Produktion, Instandhaltung und Standortleitung auch in weltweiter Verantwortung und hatte in diesem Aufgabenbereich bereits verschiedene Positionen als Produktions-/Betriebsleiter, Technischer Leiter und Werkleiter überwiegend in der Chemie- und Baustoffbranche inne.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Elektrische Antriebe im Maschinenbau - Energiee...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 2, Technische Hochschule Köln, ehem. Fachhochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Elektrische Antriebe sind heute wichtige und bestimmende Komponenten vieler Maschinen und Anlagen. Dabei teilen sich die Antriebe in verschiedene Varianten auf. Zu einem hohen Prozentsatz (80%) sind es einfache Antriebe mit festen Betriebsdrehzahlen. Immer häufiger nehmen jedoch die anspruchsvolleren Antriebe zu, die in weiten Bereichen drehzahlvariabel arbeiten. Der Markt fordert kostengünstige, robuste und wartungsarme Lösungen. Dadurch wurde der bewährte Gleichstromantrieb bei Neukonstruktionen im betrachteten Leistungsbereich zu Gunsten des Drehstromantriebs weitgehend verdrängt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Systematischer Vergleich von CAD-Software im Ma...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 1,7, Wilhelm Büchner Hochschule Private Fernhochschule Darmstadt (Wilhelm Büchner Hochschule), Sprache: Deutsch, Abstract: Anfangs wurde mittels CAD die Verwendung eines Computers als Hilfsmittel beim technischen Zeichnen bezeichnet. Heute sind professionelle CAD-Anwendungen komplexe Expertensysteme für den Entwurf und die Konstruktion technischer Lösungen. Durch den effizienten Einsatz von CAD-Systemen können die industriellen Prozesse effizienter, kostengünstiger und sicherer gestaltet werden und sind heutzutage unverzichtbare Werkzeuge für Ingenieure, Konstrukteure und Technische Zeichner. Im Zuge zunehmender Globalisierung mit dem steigenden Preisdruck und den sich weiter beschleunigenden technischen Fortschritt, wächst zunehmend der CAD-Markt und erweitert sich in neue Richtungen. Der Softwaremarkt unterliegt somit einem ständigen Wandel, so gibt es mittlerweile unter den sich am Markt fest etablierten Anbietern von CAD-Programmen eine wachsende Zahl von kostenfreien CAD-Lösungen auf dem Markt. In dieser Abschlussarbeit werden, durch eine umfassende Marktanalyse mit-tels Internet- und Literaturrecherche, möglichst alle aktuell gängigen Softwaresysteme, die im deutschsprachigen Raum für den Bereich des Maschinenbaus angeboten werden, erfasst und aufgezeigt. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die am Markt frei verfügbaren Produkte gesetzt sowie eine gezielte Auswahl der Applikation zu Testzwecken getroffen, welche anschließend auf die aktuell grundlegenden Mindestanforderungen untersucht und bewertet wird.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Betrieblicher Arbeits- und Umweltschutz. Aufgab...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 1,0, Beuth Hochschule für Technik Berlin (Maschinenbau), Veranstaltung: Fernstudium Industrial Engineering, Sprache: Deutsch, Abstract: Arbeits- und Umweltschutz sind ein wichtiger Teil des betrieblichen Alltags. Mit Hilfe von verschiedenen Aufgaben und Lösungen werden wichtige Punkte aus alltäglichen Problemstellungen erläutert und beantwortet. Der Autor hat nach seiner Zeit als Offizier der Bundeswehr verschiedene Studiengänge der Fachrichtungen Chemieingenieurwesen, Prozess-, Umwelt und Verfahrenstechnik, Maschinenbau und Industrial Engineering sowie ein betriebswirtschaftliches Studium zum Executive MBA in Business Management absolviert. Zusätzlich zu seinen universitären Studiengängen hat er erfolgreich Weiterbildungen zum Sicherheitsingenieur und Planungsingenieur abgeschlossen. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Produktion, Instandhaltung und Standortleitung auch in weltweiter Verantwortung und hatte in diesem Aufgabenbereich bereits verschiedene Positionen als Produktions-/Betriebsleiter, Technischer Leiter und Werkleiter überwiegend in der Chemie- und Baustoffbranche inne.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Konstruktion einer Espressomaschine
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 1,7, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Veranstaltung: KON02, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, eine Espressomaschine zu konstruieren und die Ergebnisse in Form eines technischen Berichts vorzustellen. Weiterhin soll der ausgearbeitete Konzeptvorschlag mit Hilfe des methodischen Konstruierens verständlich erklärt werden, wie man bei solchen Konzepten an die Aufgaben herangeht, wie die einzelnen Schritte aussehen und umgesetzt werden sowie das gewünschte Ergebnis erreicht wird. Zu den bearbeitenden Themen gehören auch das Positionieren des Produkts auf dem Markt in proportionalem Zusammenhang zwischen dem Preis und der Funktionalität, der aktuelle Stand der Technik sowie das Erstellen einer Anforderungsliste. Im zweiten Teil dieser Arbeit werden einige Funktionen für die Espressomaschine ermittelt, aus denen eine Funktionsstruktur gebildet wird. Mithilfe des morphologischen Kasten nach Zwicky werden die relevanten Lösungen zu diesen Funktionen visualisiert und daraus drei Lösungskonzepte abgebildet und anhand der technischen und wirtschaftlichen Kriterien gegeneinander bewertet.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Finite Elemente Methode: Eine verständliche...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch soll dem technisch interessierten Leser einen Überblick über die Anwendung und Funktionsweise der Finite Elemente Methode liefern. Die Finite Elemente Methode ist eine computergestützte Berechnungsmethode zur Lösung von komplexen Problemstellungen aus der Technik. Diese Methode findet Anwendung in der Planung und Auslegung von Bauwerken, Anlagen und Fahrzeugen wie Staudämmen, Turbinenschaufeln oder Autokarosserien. Die Autoren setzten sich zum Ziel, die theoretischen Ausführungen anhand eines realen Berechnungsobjektes möglichst verständlich zu gestalten. Der gesamte Anwendungsprozess der Finite Elemente Methode wird anhand eines Praxisbeispiels von der Modellerstellung, notwendigen Vorkalkulationen, Eingaben in das Berechnungsprogramm bis hin zur Auswertung der Ergebnisse und Schweißspannungsnachrechnung verständlich erklärt. Das Praxisbeispiel behandelt die Spannungsauswertung eines LKW-Müllcontaineraufbaues während des Beladeprozesses. Ziel und Zweck der Untersuchung war es, Reduktionspotentiale des Stahlcontainers bezüglich Gewicht und Material zu identifizieren. Ing. Siegfried Idinger, Bachelor of Arts sowie Master of Science, wurde 1989 in Wien geboren. Seine Studien (Maschinenbau an der Höheren Technischen Lehranstalt Hollabrunn, Projektmanagement und Informationstechnik an der Fachhochschule des BFI Wien, Technisches Management an der Fachhochschule Campus Wien) schloss der Autor jeweils mit Auszeichnung und den akademischen Graden Bachelor of Arts in Business sowie Master of Science in Engineering ab. Bereits während seiner berufsbegleitenden Studien sammelte Siegfried Idinger umfassende praktische Erfahrungen durch seine berufliche Tätigkeit in der Fahrzeugbranche. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Konstruktion, Industrial Engineering, IT und Projektmanagement. Durch seine Erfahrungen in diesen Bereichen wurde der Autor motiviert, sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen. Ing. Michael Hirn, der einen Abschluss in Maschinenbau an der Höheren Technischen Lehranstalt in Hollabrunn hält, ist weiterer Autor dieses Werkes.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der 3D-Druck zur Erzeugung von Ersatzteilen in ...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 1,3, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Anwendbarkeit und den Vorteilen des konventionellen 3D-Drucks in Bezug auf die bedarfsgerechte Fertigung von Ersatzteilen. Dazu werden Ersatzteile als entscheidende Produkte in ihren Eigenschaften definiert. Ergänzend wird das Ersatzteilmanagement als verantwortlicher unternehmerischer Bereich analysiert, die daraus hervorgehenden technischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen werden identifiziert sowie die Anforderungen an den 3D-Druck abgeleitet. Basierend auf einer detaillierten Betrachtung der prozessualen Leistungsfähigkeit verschiedenster 3D-Druck-Technologien werden sämtliche Einflussfaktoren strukturiert erfasst. Die konkrete Tauglichkeitsprüfung des 3D-Drucks zur Herstellung von Ersatzteilen geschieht in zwei Stufen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Damit werden sowohl das druckbare Spektrum an Ersatzteilen als auch die geeigneten Technologien identifiziert. Auf den erzielten Ergebnissen aufbauend wird abschließend ein praxistaugliches Ablaufmodell zur Überprüfung des eigenen Ersatzteilspektrums auf die Anwendung von 3D-Druck-Technologien zur Eigenversorgung entwickelt. Die bedarfsgerechte Ersatzteilversorgung stellt für viele Unternehmen eine große wirtschaftliche Herausforderung dar. Bedarfe sind schwierig zu prognostizieren, Lager- und Kapitalbindungskosten beeinflussen die Handlungsfähigkeit. Abschreibungen und Verschrottung belasten zusätzlich die Bilanzen. Eine mögliche Lösung liefert der 3D-Druck. Sowohl die Entwicklung in den letzten Jahren als auch die Zukunftsprognosen stellen diese Technologie als valide Option zur industriellen Fertigung im konkreten Bedarfsfall dar. Eine solche Möglichkeit würde das Ersatzteilwesen vollständig revolutionieren.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Bauarten von Komparatoren in der Messtechnik
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Erfassung sowie die Weiterverarbeitung von Messdaten sind heutzutage kaum noch ohne Verbindung zu einem Computersystem denkbar und werden meist in einem einzigen Prozess zusammengefasst. Dieses ganzheitliche Verfahren beinhaltet die Planung der Messaufgaben, die Realisierung von Ablaufsteuerungen, die Überwachung von Prozessen, die Steuerung von Prüfständen oder die statistische Analyse von Rohdaten (BER 14, S. 29) und strebt integrierte Lösungen an. Bei der Messung werden Signale, oder eben Messgrößen, über Sensoren erfasst und in Ströme oder Spannungen umgesetzt. Mit dem A/D-Wandler werden diese anschließend für den Rechner konditioniert. AD-Umsetzer, kurz für Analog/Digital-Wandler, sind essenzielle Komponenten in der elektronischen Messtechnik. Sie vereinen die Welt der analogen Messgrößen, Sensoren und Verstärker mit der digitalen Welt der Rechner (SCH 12, S. 304). Die Eingangssignale der A/D-Umsetzer sind amplitudenanalog, die Ausgangssignale jedoch sind zeit- und wertdiskret, also digital. Die Wandler lassen sich grundsätzlich in zwei große Gruppen unterteilen: Bei den direkt vergleichenden Umsetzer werden Spannungen lediglich verglichen, bei den indirekten werden umzusetzenden Spannungen in Frequenzen oder Zeitintervalle umgewandelt und anschließend gemessen. Bei ersteren, also den direkt Vergleichen, darf sich während der Umwandlung der Messwert nicht ändern. Stattdessen wird er in einem Abtast- und Halteglied gespeichert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot