Angebote zu "Einführung" (177 Treffer)

Einführung in die Mechatronik für den Maschinenbau
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch basiert auf der 2003 erschienen 3. Auflage des Skripts zur Vorlesung ´´Maschinenelemente und Mechatronik I´´ von Prof. Rainer Nordmann und Prof. Herbert Birkhofer an der TU Darmstadt. Mit der grundlegenden Überarbeitung und Erweiterung hat das Buch den neuen Titel ´´Einführung in die Mechatronik für den Maschinenbau´´ erhalten und stellt ein Lehrbuch dar, das gezielt die erweiterte Systembetrachtung ausgehend vom mechanischen hin zum mechatronischen System behandelt. Das Buch umfasst Inhalte unserer aktuellen Bachelor-Lehrveranstaltungen ´´Maschinenelemente und Mechatronik I´´ sowie ´´Product Design Project´´ und dient darüber hinaus als Grundlage unserer Master-Lehrveranstaltungen ´´Mechatronische Systemtechnik I und II´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2018
Zum Angebot
Einführung in die Mehrkörpersimulation
61,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.01.2018
Zum Angebot
Technische Mechanik - Eine Einführung
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Studenten der Ingenieurwissenschaften werden mit den Grundlagen dieser Gebiete vertraut gemacht und lernen eine methodisch-schematische Arbeitsweise zum selbständigen Lösen von Aufgaben. Für die 4. Auflage wurde das Lehrbuch nochmals erweitert und speziell auf den Umfang für eine Lehrveranstaltung Technische Mechanik im Bachelor-Studium abgestimmt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Einführung in die Mehrkörpersimulation
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehrkorperdynamik ist komplex - mit diesem im Blick auf Didaktik und thematische Breite einmaligen Buch lernt man die Modellierung, Simulation und Auslegung von Mehrkorpersystemen zu beherrschen. Das Buch besteht aus neun Kapiteln, die die Grundlagen und Berechnungsverfahren der Kinematik und Dynamik von Mehrkorpersystemen behandeln: * Uberblick uber die im Buch verwendeten Definitionen und Notationen * Abriss der Matrix- und Vektoralgebra sowie der verbreitetsten Methoden zur Losung algebraischer Gleichungssysteme Kinematik eingeschrankt beweglicher Mehrkorpersysteme * verschiedene Formen der dynamischen Grundgleichungen auf Basis der Newtonschen Mechanik * Lagrange-Gleichung und kanonische Form der Bewegungsgleichungen auf Grundlage des Konzepts der virtuellen Arbeit * computergestutzte Berechnungsverfahren der Mehrkorperdynamik * raumliche Kinematik und Dynamik von Mehrkorpersystemen * spezielle Themen der Mehrkorperdynamik: Kreiselbewegung, Rodriguez-Formel, Euler- und Rodriguez-Parameter, Quaternionen und Festkorperkontakt sowie Stabilitatsbetrachtungen mit der Eigenwertanalyse * Beschreibung von Mehrkorpersystem-Simulationscodes anhand des verbreiteten SAMS/2000-Codes

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Turbulente Strömungen - Einführung in die Physi...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heinz Herwig zeigt, dass turbulente Strömungen in Natur, Technik und im Alltag die Regel sind und nicht etwa die Ausnahme. Nicht zuletzt ist dies einer der Gründe, warum man sich mit der Physik turbulenter Strömungen befassen sollte. Dies geschieht hier anhand theoretischer und praktischer Fragestellungen. Turbulenz ist in diesem essential nicht als eigenständiges Phänomen gemeint, sondern tritt im Zusammenhang mit Strömungen von gasförmigen oder flüssigen Medien auf. Dr.-Ing. Heinz Herwig war bis 2016 Professor an der TU Hamburg-Harburg und leitete dort das Institut für Thermofluiddynamik. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Gebieten der Strömungsmechanik, Wärmeübertragung und Thermodynamik.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Einführung in die thermischen Trennverfahren - ...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch behandelt die Trennung von homogenen Gas-, Dampf-, Flüssigkeits- und Feststoffgemischen. Bewusst wird nicht zu tief in die einzelnen Spezialgebiete eingedrungen, um die Übersichtlichkeit zu wahren und speziell den Einstieg in die Problematik der thermischen Trennverfahren zu gewährleisten. Didaktisch sinnvoll wird jedes Kapitel durch Lernziele strukturiert und durch zahlreiche Abbildungen, Beispiele und Prüfungsaufgaben abgerundet.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Finite Elemente Methode: Eine verständliche...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch soll dem technisch interessierten Leser einen Überblick über die Anwendung und Funktionsweise der Finite Elemente Methode liefern. Die Finite Elemente Methode ist eine computergestützte Berechnungsmethode zur Lösung von komplexen Problemstellungen aus der Technik. Diese Methode findet Anwendung in der Planung und Auslegung von Bauwerken, Anlagen und Fahrzeugen wie Staudämmen, Turbinenschaufeln oder Autokarosserien. Die Autoren setzten sich zum Ziel, die theoretischen Ausführungen anhand eines realen Berechnungsobjektes möglichst verständlich zu gestalten. Der gesamte Anwendungsprozess der Finite Elemente Methode wird anhand eines Praxisbeispiels von der Modellerstellung, notwendigen Vorkalkulationen, Eingaben in das Berechnungsprogramm bis hin zur Auswertung der Ergebnisse und Schweißspannungsnachrechnung verständlich erklärt. Das Praxisbeispiel behandelt die Spannungsauswertung eines LKW-Müllcontaineraufbaues während des Beladeprozesses. Ziel und Zweck der Untersuchung war es, Reduktionspotentiale des Stahlcontainers bezüglich Gewicht und Material zu identifizieren. Ing. Siegfried Idinger, Bachelor of Arts sowie Master of Science, wurde 1989 in Wien geboren. Seine Studien (Maschinenbau an der Höheren Technischen Lehranstalt Hollabrunn, Projektmanagement und Informationstechnik an der Fachhochschule des BFI Wien, Technisches Management an der Fachhochschule Campus Wien) schloss der Autor jeweils mit Auszeichnung und den akademischen Graden Bachelor of Arts in Business sowie Master of Science in Engineering ab. Bereits während seiner berufsbegleitenden Studien sammelte Siegfried Idinger umfassende praktische Erfahrungen durch seine berufliche Tätigkeit in der Fahrzeugbranche. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Konstruktion, Industrial Engineering, IT und Projektmanagement. Durch seine Erfahrungen in diesen Bereichen wurde der Autor motiviert, sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen. Ing. Michael Hirn, der einen Abschluss in Maschinenbau an der Höheren Technischen Lehranstalt in Hollabrunn hält, ist weiterer Autor dieses Werkes.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Definition der CAD/CAM/CNC-Prozesskette auf Bas...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Skript aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit bietet eine kurze Einführung in die Thematik der CAD/CAM/CNC-Prozesskette in Verbindung mit den möglichen Simulationen. Unter der CAD/CAM/CNC-Prozesskette im Umfeld von Werkzeugmaschinen versteht man die nahtlose Verbindung zwischen der Konstruktion, Programmierung, Simulation sowie anschließender Fertigung auf der Werkzeugmaschine. Im Folgenden wird auf die drei wesentlichen in dieser Arbeit verwendeten Kernmodule eingegangen. Je nach Anwendungsfall kann die Prozesskette um weitere Module erweitert werden, beispielsweise um die Fertigungsplanung oder um das Thema Qualitätssicherung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Industrie 4.0. Definition, Chancen und Risiken
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Duale Hochschule Baden Württemberg Mosbach, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit befasst sich damit, warum ein Unternehmen Industrie 4.0 einführen sollte. Es wird darauf eingegangen, was Industrie 4.0 konkret ist (Schlüsseltechnologien, Einsatz entlang der Wertschöpfungskette) und worin die Chancen und Risiken von Industrie 4.0 bestehen. Diese Studienarbeit eignet sich für alle, die einen schnellen Überblick über das Thema Industrie 4.0 bekommen und nicht in dicken Büchern gespickt mit unverständlichen Fachbegriffen wälzen wollen. Inhaltsverzeichnis: 1. Einleitung 2. Warum Industrie 4.0? 3. Was ist Industrie 4.0 konkret? 3.1. Herleitung der Bezeichnung 3.2. Definition der Industrie 4.0 3.3. Schlüsseltechnologien von Industrie 4.0 3.3.1. Stufe 1: Cyber-physisches System (CPS) 3.3.1.1. Ubiquitous Computing 3.3.1.2. Internet der Dinge und Dienste (IoTS) 3.3.1.3. Cloud Computing 3.3.2. Stufe 2: Cyber-physisches Produktionssystem (CPPS) 3.3.2.1. Ebene 1: Physische Objekte 3.3.2.2. Ebene 2: Datenspeicher 3.3.2.3. Ebene 3: Dienstsystem 3.3.3. Stufe 3: Industrie 4.0 3.3.4. Additive Fertigungsverfahren als weitere Schlüsseltechnologie 3.4. Industrie 4.0 entlang der Wertschöpfungskette 3.4.1. Entwicklung 3.4.2. Fertigung 3.4.3. Logistik 3.4.4. Nutzungsphase 4. Chancen der Industrie 4.0 4.1. Neue Geschäftsmodelle 4.1.1. Intelligente Produkte 4.1.2. Intelligente Services 4.1.3. Open Source 4.1.4. Personalisiertes Produkt 4.1.5. Losgröße eins im Aftermarket 4.1.6. Verfügbarkeit on Demand 4.1.7. Offenes Geschäftsmodell: Marktplatz 4.2. Verbesserung bestehender Geschäftsmodelle 4.2.1. Verkürzung der Lieferzeit 4.2.2. Verbesserung der Qualität 5. Risiken der Industrie 4.0 5.1. Ausbremsen der Entwicklung durch Unsicherheit der Unternehmen 5.2. Datenverlust 6. Fazit

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Entwicklung einer Hausautomation auf Grundlage ...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 1,0, bbw Hochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Bachelorarbeit wird die Entwicklung der Hausautomationsapplikation HomeControl für das mobile Betriebssystem iOS beschrieben. Diese soll drei zuvor entwickelten autonom funktionierende Einzelsysteme zusammenführen und erweitern, ohne dass sie angepasst werden müssen. HomeControl besteht aus der Integration folgender drei Systeme: 1. Applikation zur Betätigung des elektrischen Türöffners per Webbrowser mittels Physical-Computing-Plattform Arduino 2. Eine Webbrowser-basierte Funksteuerung der Zimmerbeleuchtung unter Ein- satz eines Raspberry Pi 3. Steuerung der Staubsaugroboters Roomba der Marke iRobot Im theoretischen Teil werden die Grundlagen der eingesetzten Protokolle sowie Programmiersprachen vorgestellt und im Hinblick auf ihren jeweiligen Einsatzzweck erläutert. Anschließend werden die eingesetzten Hardwarekomponenten, im Speziellen Arduino, Raspberry Pi und Roomba, vorgestellt. Den Abschluss des theoretischen Teils bildet dabei die Einführung in die Entwicklung von iOS Apps. Der Hauptteil erläutert zunächst die Entwicklungen der Einzelsysteme. Darauf auf- bauend wird die Entwicklung der Applikation HomeControl detailliert mit Bezug auf die im theoretischen Teile erläuterten Designkonzepte beschrieben. Abschließend wird das Ergebnis dieser Arbeit kritisch im Hinblick auf Sicherheitsaspekte betrachtet und ein Ausblick auf Erweiterungsmöglichkeiten gegeben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot